Fußball

Sponsor der SG Vollbüttel - Ribbesbüttel
Sponsor der SG Vollbüttel - Ribbesbüttel

Herrenfußball

Seit 1976 haben der SV Ribbesbüttel und der MTV Vollbüttel seine Fußballaktivitäten in der Spielgemeinschaft SG Vollbüttel/Ribbesbüttel vereint. Hier ist zur Zeit eine Herrnmannschaft aktiv. Das Team spielt in der 2. Kreisklasse Gifhorn Staffel 2.

Die Meisterschafts- und Pokalspiele werden abwechselnd entweder auf dem Sportplatz in Ribbesbüttel oder in Vollbüttel ausgetragen. Die Begegnungen der Saison 2017/2018 werden im Estadio San Silo, wie die Sportanlage Ribbesbüttel liebevoll genannt wird ausgetragen.

Trainingszeiten sind jeweils dienstags und donnerstags von 18:30 - 20:00 Uhr in Ribbesbüttel.
Jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist oder demnächst wird, ist herzlich eingeladen vorbeizuschauen und mitzukicken. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig aber sinnvoll, für den Fall von Terminverschiebungen.

Ansprechpartner und Spartenleiter für den Bereich Herrenfußball sind Dennis Piko (Tel. 0171-6416052) und Marco Brost (Tel. 0171-2654343).

Die Senioren unter den Fußballern spielen in der Altliga in einer Spielgemeinschaft mit dem VfL Rötgesbüttel zusammen. Ansprechpartner ist Jens Schulz, Tel. 0175-6551849.

Jugendfußball


F – Jugend (Jahrgang 2010 und 2011)

Training: Montags und Mittwochs

Wo: Rötgesbüttel Sportplatz

Uhrzeit: Montag von 16:30 Uhr – 18:00 Uhr

Mittwoch von 17:00 Uhr – 18:15 Uhr

1.Trainer: Bennet Grauert

2. Trainer Frank Wolf

Ergänzungstrainer: Sebastian Jäger

Team Info

Das Team um Bennet und Frank nehmen am Spielbetrieb der U9 Kreisklasse Süd teil. In der Hinrunde 2018/ 2019 konnte man den 4. Platz belegen. Im Pokal ist man bis ins Viertelfinale vorgedrungen wo jetzt die Mannschaft des MTV Isenbüttel wartet. Aktuell beträgt die Kaderstärke 20 Kinder. In der Hallensaison war es nicht möglich alle Kinder in der kleinen Halle in Ribbesbüttel unterzubringen. Es musste eine Lösung her. Daraufhin haben wir die Truppe geteilt. Bennet und Frank haben mit der einen Hälfte in Vollbüttel trainiert und Sebastian mit dem Rest in Ribbesbüttel. Auch für die Rückrunde ist geplant die Truppe zu teilen um jedes Kind gerecht zu werden und das Fußball spielen zu ermöglichen. Geplant ist es in der neuen e- Jugend Saison 2019/2020 eine zweite Mannschaft zu melden.

Mit Absprache der Trainer werden auch die Trainingsorte je Saison gewechselt.

Ansprechpartner: Bennet Grauert Tel: 0175 2701561, Sebastian Jäger Tel: 0170 3803090


G – Jugend Jahrgang (Jahrgänge 2012 und 2013)

Training: Dienstag

Wo: Rötgesbüttel Sportplatz

Uhrzeit: 17:15 Uhr – 18:15 Uhr

Trainer: Lukas Schulze

Team Info

Aktuell nimmt die Truppe von Lukas an der FairPlay Liga Staffel 4 teil.Die Hinrunde verlief durchschnittlich. Beim Heimspieltag am 08.09.2018 konnte die Mannschaft ihren ersten Sieg feiern. Man gewann gegen den TSV Meine mit 2:0. Weiteres Highlight war, das die neuen gesponserten Trikots der ,, Deutschen Vermögenberatung´´ übergeben wurden. Die junge Mannschaft würde sich um weiteren Zuwachs freuen. Egal ob Mädchen oder Junge. In der Mannschaft trainieren auch zwei Mädchen mit. Besonders Fiona Kruska ist hervorzuheben, die sich bei den Punktspielen durchsetzt und schon das ein oder andere Tor für Ihre Mannschaft geschossen hat. Unterstützung kann auch der Trainer Lukas gebrauchen. Wenn Sie Interesse haben eine junge willige lustige Truppe mit zu trainieren, dann sind Sie hier genau richtig. Sprechen Sie einfach Lukas oder Sebastian an.

Ansprechpartner: Lukas Schulze Tel: 01512 5053956, Sebastian Jäger Tel: 0170 3803090

Die aktuelle G-Jugend
Die aktuelle G-Jugend

Bambini Jahrgang (Jahrgänge 2014 und jünger)

Training: Donnerstag

Wo: Ribbesbüttel Sporthalle/ Sportplatz

Uhrzeit: 17:00 – 18:00 Uhr

Trainer: Sebastian Jäger

Info

Ziel der JSG Voll./Ribb./Rötgesbüttel ist es kleine Kinder für den Fußball und den Teamsport zu begeistern. Am 26.1.2019 fand das erste Schnuppertraining in Ribbesbüttel statt. Es waren erst nur 7 Kinder anwesend, aber Woche für Woche kommen immer wieder neue neugierige Kinder dazu.

Unsere Grundsätze:

Alle Kinder sollen Spaß daran haben - Fußball spielen spielerisch beibringen - Respekt allen gegenüber - Jedes Kind, ob Mädchen oder Junge, ist immer willkommen - Neue Freundschaften entwickeln - Sportlicher Erfolg an letzter Stelle - Jedes Kind gleich behandeln - Ein Team werden - Mehr als nur ein Trainer sein: Vorbild, Freund, Respektperson - Kinder spielerisch fördern und fordern - Kein Kind runterfallen lassen - Es gibt nur ein WIR - Teilen lernen - Allen Kinder das Vertrauen geben

Die Anforderung an den Trainer ist schon groß wenn eine Rasselbande betreut werden will. Wichtig ist aber auch, dass sich die Eltern mit in das Vereinsleben integrieren. Wir wollen eine große Familie werden. Also schau nicht zu, sondern werde ein Teil vom großen Ganzen!!


Schiedsrichter


Im Januar haben Milo Jünemann und Maximilian Bunge ihre Prüfung zum Schiedsrichter abgelegt.
Im Sommer kam noch unser Jugendleiter Sebastian Jäger dazu.
Aktive Schiedsrichter: 3

Wie wird man Schiedsrichter?
https://www.nfv-gifhorn.de/schiedsrichter/